*** Shake your Body!!! ***

 



 

 

Shake your Body!

Das Mission BAS-Workout!

Bauch, Beine, Po war gestern - hier gibts das ultimative Trainingsprogramm für den ganzen Körper!

Teil 3:

workoutshashi1.jpg 800x150


Schritt für Schritt zum Erfolg

1. Drucke dir ein sabberwürdiges Shah Rukh-Foto aus. Am Besten in bunt. Auf Hochglanzpapier. Groß.

2. Suche dir ein ruhiges Plätzchen und zieh dir sabberfeste Kleidung an.

3. Sind deine Klamotten sabberfest? Wirklich? Wenn nein, gehe zu Schritt 4. Wenn ja, direkt zu Schritt 5.

4. Hol dein Mission-BAS-Sabberlätzchen. Binde es um. Fest. Ganz fest.

5. Machs dir gemütlich, setz dich auf den Boden.

6. Trink noch einen Schluck Chai oder ein Mangogetränk deiner Wahl.

7. Schau nochmal nach, ob Dein Sabberlätzchen noch sitzt. Wenn ja, weiter bei Schritt 8. Wenn nein, zurück zu Schritt 4.

8. Setz dich möglichst aufrecht hin.

9. Leg dein Sabberbild ein Stückchen entfernt vor Dir auf den Boden

Achtung! Schau jetzt noch einmal, ob du sabberfeste Kleidung anhast! Wenn nicht: Schritt 4!



10. Schau dir das Sabberbild genau an. Ganz genau!

11. Beug dich ganz weit vor. Weiter!

12. Noch ein Stück! Streck Dich!

13. Vergiss nicht zu atmen!

14. So, und jetzt wieder langsam zurück! Wir wollen doch nicht, dass der Sabber auf das Bild tropft. Ganz langsam und vorsichtig wieder in die Aufrechte.

15. Für Fortgeschrittene: Wiederhole Schritt 7-14 so lange, bis Dein Sabberlätzchen keinen Sabber mehr aufnehmen kann.

16. Für Anfänger: Übertreibe es nicht! Bei Untrainierten kann Extremsabbern sehr schädliche Auswirkungen haben! Vergiss nicht zu atmen und denk daran, dass diese Übung regelmäßig wiederholt werden muss, damit deine Sabberdrüsen durchtrainiert bleiben und nicht austrocknen! Ohne Fleiß kein Preis!