*** Bring Farbe in dein Leben!!! ***

 



EISWALD Counter

 

 

 

Holi – das psychedelischste Fest seit öh ja seit… keine Ahnung! Im westlichen Kulturkreis bemalt man Eier um den Frühling zu begrüßen oder feiert Karneval – in Indien besprüht man sich gegenseitig mit Farbe!

Holi heißt das indische Frühlingsfest, das am Vollmondtag des Monats Phalguna (bei uns Februar/März) zelebriert wird und ist zu Recht auch unter dem Namen „Fest der Farben“ bekannt.

Ursprünglich ein Anlass um gute Ernte und die Fruchtbarkeit des Landes zu feiern, ist es auch symbolisches Gedenken an eine alte Hindu-Legende.

Und die geht so: König Hiranyakashipu war böse auf seinen Sohn Prahlad, weil dieser lieber dem Gott Vishnu huldigte anstatt seinem ach-so-tollen gottgleichen Vater. Der fiese Arschloch-Papa dachte sich also eine ach-so-fiese Strafe aus und beschloss seinen Sohn zusammen Tante Holika - der feuerunempfindlichen Hexe - in einem großen Feuer zu verbrennen. Doch ganz lässig entkam der coole Prahlad den Flammen unverletzt, während seine böse Tante Holika elendig verkohlte.

Und so wird vornehmlich (im Norden Indiens) mit tollen Holi-Feuern in der Vollmondnacht jedes Jahr der Tod von Holika gefeiert, nach der auch das Fest benannt ist.

In anderen Teilen Indiens ranken sich auch noch diverse weitere Legenden um das Holi-Fest. Die Vaishnavas beispielsweise verehren während des Festes Lord Krishna, nach der Legende von dessen Sieg über die Hexe Putana.

In Orten wie Mathura oder Vrindavana bezieht man sich auf Krishnas ausgelassene Spiele in seiner Jugend und seiner Liebe zu Radha.

Zu Holi werden alle Unterschiede in Kaste, Rasse, Geschlecht, Alter, gesellschaftlichen Status usw. vergessen. Es wird ausgelassen gefeiert und man besprengt sich gegenseitig mit gefärbtem Wasser und Puder. Es darf geflirtet und sich mal so richtig schön daneben benommen werden. Und ist ja wohl klar, dass man sich dabei nicht nur an Farben berauscht!
 

Holi findet dieses Jahr übrigens am 14. und 15. März statt.

Mehr Holi-Infos, Farbentipps, Songs und Rezepte für ein bisschen berauschendes Bhang gibt’s auf www.thecolorsofindia.com

die schicksten Holi-Clips | mehr Holi-Links